Die Anpassung

 

Besprechung

Anhand eines Hörtests (audiometrische Messung) und eines ausführlichen Gesprächs wird Ihr persönlicher Hörbedarf festgestellt. Anschließend berate ich Sie über mögliche für Sie in Frage kommende Hörgeräte, die Bauformen und technische Unterschiede. Hierbei nehme ich Bezug auf  spürbare Versorgungsunterschiede sowie die eventuell entstehenden Kosten. Natürlich werden Ihre persönlichen Wünsche berücksichtigt, aber auch Grenzen aufgezeigt. Daraufhin können Sie entscheiden ob und mit welchem Hörsysteme Sie die Testphase beginnen möchten.

Ausprobe

Um Hörsysteme testen zu können benötigt man ein Verbindungsstück zum Gehörgang. Dieser kann unterschiedlich gestaltet sein – abhängig vom Hörverlust und der Anatomie des Ohres. Häufig wird nach einer Abformung des Ohres ein individuelles Ohrpassstück (Otoplastik) angefertigt. Mit Hilfe dieser Otoplastik ist dann eine Ausprobe verschiedener Hörsysteme möglich, die im besten Fall in Ihrer privaten Umgebung stattfinden sollte. Sie werden ausführlich in Handhabung, Pflege und Bedienung des Systems eingewiesen und können das Gerät nun über mehrere Tage unverbindlich testen. Es folgen weitere Termine bei denen wir Ihre Erfahrungen besprechen, und ich optimiere das Hörsystem nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Service und Nachbetreuung

Ich stehe Ihnen für Serviceleistungen wie die Wartung der Geräte, Reparaturen, Fragen rund ums Hörsystem und Zubehör zur Verfügung.

Natürlich gehören auch kostenlose Kontrollen bezüglich Ihres Gehörs und eventuelle Korrekturen der Einstellung Ihres Hörsystems zu meinem Angebot.

 

Ich freue mich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen zu dürfen.